Unsere “langweilige“ #elternzeitgeschichte

Die Provinzmutti Birgit hat zur Blogparade aufgerufen. Sie sammelt alle möglichen #elternzeitgeschichten und hat vor, diese dann an das Bundesfamilienministerium zu schicken. Die echte, menschliche Perspektive sozusagen, als Ergänzung zu den schlichten Zahlen und Daten die dort regelmäßig ausgewertet werden. Die Aktion läuft leider nur noch bis zur Blogfamilia und die ist schon heute am... Weiterlesen →

Advertisements

Pakchoi-Radieschen-Pfanne mit Papaya und Edamame

Edamame 🤔 ... hört man zurzeit ja überall was von. Aber was ist das eigentlich? Edamame sind unreif geerntete Sojabohnen. In ihnen stecken wohl viele gesunde Inhaltsstoffe und sie sollen eine tolle Proteinquelle sein. Da ich aber keine Ernährungsexpertin bin, will ich die inneren Werte mal so stehen lassen. Aber so was lässt sich ja... Weiterlesen →

Vom Schlafen und Stillen … und wie das bei uns lange Zeit untrennbar war – und dann ist es ganz schnell doch wieder anders

Tja, wäre das nicht ein schöner Schluss gewesen: ... und sie schliefen glücklich und zufrieden DURCH, bis ans Ende ihrer Tage 💖🌞🐦🌻💖 ... Wer auf ein Happy End gehofft hat, sollte jetzt einfach aufhören zu lesen und sich einreden, dass der Beitrag von letzter Woche das Ende der Geschichte war 💞🌈🏵🐝💞 Für alle anderen: von... Weiterlesen →

Vom Schlafen und Stillen … und wie das bei uns lange Zeit untrennbar war – aller Anfang ist schwer

Eigentlich wollte ich einen Beitrag über das Stillen und einen über unsere “Schlafgeschichte“ verfassen. Aber beim Schreiben hab ich dann festgestellt, dass diese beiden Themen sich so oft überschneiden und so sehr in Abhängigkeit zu einander stehen, dass ich das in keinem Fall strikt voneinander abgrenzen kann. In meinem letzten Urlaubsbericht hatte ich ja schon... Weiterlesen →

Bye bye 2017 – welcome 2018

Das war's, 2017 ist Geschichte 🤓! Zwischen den Jahren ist ja traditionell die Zeit, in der man überall Jahresrückblicke sehen, hören oder eben lesen kann. Da ich aber immer spät dran bin, will ich meiner Linie mal treu bleiben 😉 und mach das erst jetzt, fast schon Ende Januar 😅. Wie war das letzte Jahr... Weiterlesen →

Weihnachten in Rabaukenhausen

Dieses Weihnachten war wirklich schön und richtig gemütlich. Letztes Jahr war auch schon toll, aber dieses Jahr versteht sich unser Rabauke mit seinen 2 ¼ Jahren schon richtig gut auf Vorfreude. Die Vorweihnachtszeit war schon aufregend, mit einem Nikolaus, der nachts Schönes in geputzte Stiefel steckt und einem Christkind, das Geschenke in den Kindergarten bringt. ... Weiterlesen →

Etappenziel zur Traumfigur

Ja, ich bin unzufrieden! Unzufrieden mit meinem Gewicht und noch viel wichtiger, unzufrieden mit meiner Figur 😕! Ich war eigentlich immer ziemlich schlank. Nicht richtig dünn, aber doch immer ziemlich schlank. Na gut, etwas zu meckern hatte ich fast immer, aber es war okay. Vor meiner Schwangerschaft hab ich so gut 50 Kilo gewogen (man... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑